Witsel vor Juve-Abflug? Und hat sich Rose wirklich vercoacht?

Shownotes

Nach der 1:2-Pleite beim direkten Konkurrenten RB Leipzig lagen die Nerven beim BVB blank! Kapitän Marco Reus übte Kritik am Spielsystem von Marco Rose. Wie kamen die brisanten Aussagen beim Trainer und im direkten BVB-Umfeld an? Darüber sprechen Patrick Berger und Oliver Müller in Folge 7 von „Die Dortmund-Woche.“

Außerdem wird die Situation von Axel Witsel beleuchtet, dessen Vertrag bekanntlich ausläuft. Zuletzt ploppten Gerüchte über ein Interesse von Juventus Turin auf. Sind die Italiener wirklich am 32 Jahre alten Dortmunder Fanliebling interessiert? Gibt es zurzeit überhaupt Kontakt zwischen den Vereinen und wer könnte ein möglicher Witsel-Nachfolger sein?

In Leipzig haben die Borussen einmal mehr die Dienste von Torjäger Erling Haaland vermisst. Was wäre eine Dortmund-Woche, ohne dass über den Norweger gesprochen wird? Es gibt Neuigkeiten: Der 21-Jährige, der zurzeit seine Reha in Dortmund macht, wird trotz Muskelbündelriss zur Nationalmannschaft reisen. Warum? Hört einfach rein in Folge 7!

Viel Spaß!

⚽ Die Themen in Folge #7 ⚽

  • Ab ca. 02:30 min.: Nachklapp BVB vs. Ajax und Hummels-Rot
  • Ab ca. 06:35 min.: BVB-Pleite in Leipzig – die Gründe
  • Ab ca. 09:54min.: Aufreger der Woche
  • Ab ca. 16:11 min.: Rose über Systemumstellung
  • Ab ca. 19:55 min.: Spieler der Woche
  • Ab ca. 26:25 min.: Frage der Woche
  • Ab ca. 35:10 min.: News zu Erling Haaland
  • Ab ca. 38:56 min.: BVB-Spieler in der Länderspielpause
  • Ab ca. 42:00 min.: Brandt über Nominierung von Flick
  • Ab ca. 44:14 min.: Flashback der Woche

📌 So könnt ihr mit Patrick in Kontakt treten:

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.